Die besten Bluetooth Boxen für den Sommer! - Die Besten Bluetooth Lautsprecher Im Vergleich 2017
Home > Die besten Bluetooth Boxen für den Sommer!

Die besten Bluetooth Boxen für den Sommer!

Sommer, Sonne, Strand – und gute Musik. Das sind Dinge, die einfach zusammenpassen. Und das ist auch kein Problem, wenn ihr einen Lautsprecher dabei habt. Am praktischsten ist hier auf jeden Fall ein Bluetooth Lautsprecher. Aber welche Modelle sind besonders gut für den Sommer geeignet? In diesem Ratgeber möchten wir genau dieser Frage nachgehen.

Die Vorteile der Bluetooth Lautsprecher

Nehmt ihr einen Bluetooth Lautsprecher mit, dann braucht ihr nicht erst eine ganze Musikanlage mit euch herumschleppen und müsst auch nicht mit Kabeln herumhantieren. Stattdessen verbindet ihr einfach euer Smartphone, auf dem die meisten von euch sicherlich ohnehin Musik gespeichert haben, mit dem Bluetooth Lautsprecher, um die Musik kabellos via Bluetooth zu streamen und dann mit dem Lautsprecher wiederzugeben. Da die Modelle auch mit einem eingebauten Akku versehen sind, braucht ihr auch kein Stromkabel und eine Steckdose – was am Strand, Baggersee oder sonstigen Outdoor-Aktivitäten sowieso etwas schwierig wäre. Und dank einer Akkulaufzeit von meist 8 Stunden oder mehr hält die musikalische Untermalung auch gut und gerne einen ganzen Tag am Strand oder Baggersee durch – oder eine abendliche Party.

Mit einem Bluetooth Lautsprecher benötigt ihr also keine weitere Musikquelle als euer Smartphone, könnt aber je nach Gerät und Anschlussmöglichkeiten des Lautsprechers auch andere Musikquellen nutzen. Somit ermöglichen euch Bluetooth Lautsprecher die perfekte Freiheit im Sommer für unterwegs – aber natürlich auch im heimischen Garten sowie im Winter.

Die Anforderungen an die besten Bluetooth Boxen für den Sommer

Kommen wir zu den Anforderungen, die in diesem Fall recht deckungsgleich sind mit den Testkriterien in unserem Bluetooth Lautsprecher Test, aber doch etwas andere Schwerpunkte haben. Natürlich besonders wichtig ist und bleibt der Klang. Schließlich wollt ihr sicherlich auch unterwegs besten Musikgenuss zelebrieren, statt euch mit knarzenden und fürchterlich klingenden Boxen herumzuärgern. Sonst ist der Tag am Strand schnell ein nerviges Unterfangen statt einem entspannten Chill-out-Erlebnis.

Ebenfalls ein wichtiger Aspekt ist die Laufzeit des Akkus. Wie lange hält eine Akkuladung durch und versorgt euch unterwegs mit Musik, bevor der Bluetooth Lautsprecher wieder an eine Stromquelle angeschlossen und neu geladen werden muss? Praktisch ist hier, wenn die Box auch mit einer Powerbank mit Energie versorgt werden kann, wenn der Akku mal leer, aber der Tag noch nicht zu Ende ist. Ein weiteres absolut wichtiges Kriterium für einen guten Bluetooth Lautsprecher für den Sommer ist natürlich die Unempfindlichkeit. Er sollte nicht nur Stürze und eine etwas härtere Gangart problemlos wegstecken, sondern im Idealfall auch wasserdicht und gegen Staub geschützt sein. Denn sonst macht er schnell am Strand, Baggersee oder Pool schlapp, wenn er mal nass wird oder gar ins Wasser fällt. Ein guter Sommer Bluetooth Lautsprecher funktioniert hingegen auch, wenn er mal baden gegangen ist. Auch eine Hitzeunempfindlichkeit ist wichtig, damit er bei praller Sonne nicht den Geist aufgibt und mit einem Hitzekollaps die Musikwiedergabe verweigert. Zudem sollte er auch noch möglichst kompakt und leicht sein, damit ihr ihn bequem überall mit hinnehmen könnt. Und eine coole Optik ist sicherlich auch nicht verkehrt, schließlich passt das einfach besser zu Sommer, Sonne und Strand…

Die besten Bluetooth Lautsprecher für den Sommer

Nachdem wir nun ausführlich über die Vorzüge und Anforderungen an Bluetooth Lautsprecher, die bestens für den Sommer geeignet sind, berichtet haben, wollen wir euch nun die besten Bluetooth Lautsprecher für den Sommer vorstellen. Viele davon haben wir auch schon in unserem Bluetooth Lautsprecher Test bewertet und als gut befunden.

UE BOOM 2: der bunte Paradiesvogel

Den Contest als bester Sommer Bluetooth Lautsprecher hat für uns der UE BOOM 2 gewonnen. Denn er bietet quasi alles, was wir von einem Bluetooth Lautsprecher für den sommerlichen Outdoor-Einsatz erwarten. Mit seinen Abmessungen von nur 6,7 x 6,7 x 18 cm und einem Gewicht von gut 500 g ist der UE BOOM 2 wunderbar mobil. Zudem ist er in vielen knallbunten Farben erhältlich, sodass er auch schon optisch für ordentlich Stimmung sorgt. Legt er aber erst einmal akustisch los, kann er auch beim Klang überzeugen.

Ebenfalls sehr wichtig für den sommerlichen Ausflug ans Wasser ist die IPX7-Zertifizierung, dank der dieser Bluetooth Lautsprecher wasserdicht ist. Ihr könnt ihn bis zu 30 Minuten lang in 1 Meter Tiefe ins Wasser legen, ohne dass der UE BOOM 2 den Geist aufgibt. Und auch die Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden trägt dazu bei, dass euch die Musik nicht ausgeht. Abgespielt wird entweder vom Smartphone bzw. anderen Bluetooth-fähigen Geräten oder per Klinkenanschluss. Insgesamt ein guter Bluetooth Lautsprecher perfekt für den Sommer, wie ihr im UE BOOM 2 Test in unserem großen Bluetooth Lautsprecher Test nachlest.

JBL Charge 3: kann auch mal baden gehen

Ebenfalls perfekt für den Sommer geeignet ist der JBL Charge 3. Auch dieser Bluetooth Lautsprecher konnte in unserem Bluetooth Lautsprecher Test überzeugen, ist sogar etwas günstiger als der UE BOOM 2. Auch er ist wasserdicht (IPX7), sein 6.000 mAh großer Lithium-Ionen-Akku hält sogar bis zu 20 Stunden. Allerdings ist der JBL Charge 3 mit 23,1 x 8,7 x 8,8 cm deutlich größer und mit knapp 800 g auch deutlich schwerer als der UE BOOM 2. Somit ist er nicht ganz so mobil und fällt gerade auf dem Weg in der Tasche schwerer ins Gewicht. Und auch die Optik ist nicht ganz so cool und bunt…

JBL Pulse 3: LED-Lichtshow für unterwegs

Wenn ihr nicht nur eure Musik, sondern auch eine eigene Mini-Disco immer dabei haben wollt, solltet ihr zum JBL Pulse 3 greifen. Denn dieser Bluetooth Lautsprecher bietet nicht nur einen guten Klang, sondern auch noch eine eigene LED-Lichtshow passend zur Musik. Der 6.000 mAh große Akku reicht für bis zu 12 Stunden Musikgenuss. Zudem ist der ganz frisch im Handel erhältliche JBL Pulse 3 auch noch ein staub- und wasserdichtes Design nach IPX7, was ihn perfekt für unterwegs macht. Fällt er mal im Pool ins Wasser, müsst ihr euch also keine Sorgen um euren Bluetooth Lautsprecher machen. Einfach rausfischen und weiter geht die Party. Einzige Nachteile dieses Bluetooth Lautsprechers ist sein mit knapp 1 kg recht hohes Gewicht, die mit 22 x 9 x 9 cm nicht ganz so kompakten Abmessungen sowie der recht hohe Preis. Aber hey, dafür habt ihr immer und überall eure eigene Disco dabei…

August 18, 2017

Kommentare


There are no comments available.

Neueste Testberichte