Home > Bose SoundWear Companion: ein Bluetooth Lautsprecher zum Umhängen

Bose SoundWear Companion: ein Bluetooth Lautsprecher zum Umhängen

Audiospezialist Bose ist sicherlich den meisten von euch ein Begriff. Das Unternehmen steht für meist nicht ganz günstige, aber mit Spitzenklang ausgestattete Lautsprecher, Kopfhörer und Co. Seinem guten Ruf wurde Bose auch in unserem Bluetooth Lautsprecher Test gerecht, bei dem der Bose Soundlink Mini 2 den ersten Platz belegt. Und auch der Bose SoundLink Revolve konnte im Test überzeugen.

An dieser Stelle soll es aber um ein anderes Produkt aus dem Hause Bose gehen – und zwar ein doch zugegebenermaßen recht spezielles. Es ist auch ein Bluetooth Lautsprecher, allerdings mit einer eigenartigen und absolut innovativen Form. Der Bose SoundWear Companion ist nämlich geformt wie ein Nackenhörnchen. Ihr hängt ihn euch über die Schultern und könnt so überall Musik, Hörbücher und Co genießen, ohne dass Hände und Ohren belegt sind. Wir stellen euch den Bose SoundWear Companion genauer vor.

Hände und Ohren frei


Habt ihr euch den Bose SoundWear Companion über die Schultern gehängt, bleiben nicht nur die Hände, sondern auch eure Ohren frei. Das ist vor allem im Straßenverkehr sehr sinnvoll. Viele hören z. B. beim Fahrradfahren Musik, kapseln sich dadurch aber durch das Tragen von Kopfhörern von der Außenwelt ab. So können andere Verkehrsteilnehmer bei lauter Musik kaum oder gar nicht gehört werden, was ein großes Gefahrenpotential birgt. Denn bei der Teilnahme am Straßenverkehr sind alle Sinne sinnvoll, auch die Ohren. Dank dem Bose SoundWear Companion könnt ihr also laute Musik hören und nehmt eure Umwelt dennoch war, da die Ohren nicht durch Kopfhörer abgekapselt und verschlossen sind.

Aber nicht nur im Straßenverkehr ist der Nackenlautsprecher sinnvoll einsetzbar. Auch für viele weitere Zwecke kann er eingesetzt werden, z. B. beim Relaxen im Garten oder auch beim Telefonieren. Dazu später mehr. Vorteilhaft ist, dass sich die Lärmbelästigung für die Mitmenschen um euch herum durch das spezielle Design des Bose SoundWear Companion in Grenzen hält, sie also ähnliche Vorteile bieten wie Kopfhörer. Mit einem klassischen Bluetooth Lautsprecher ist dies anders, z. B. im öffentlichen Nahverkehr oder anderen Gelegenheiten, wo ihr gerne eure Musik genießen wollt, aber sich andere gestört fühlen könnten.

Außergewöhnliches Design


Bereits kurz angerissen hatten wir das außergewöhnliche Design des Bose SoundWear Companion. Dieser ist, wir sagten es bereits, quasi ein Nackenhörnchen. Das kennen sicherlich einige von euch zum Schlafen und Relaxen. Ganz so weich ist der Bose SoundWear Companion nicht. Aber er ist dennoch flexibel und kann so an euren Nacken und an eure Schulterpartie angepasst werden. Er ist selbst für echte Kerle mit Stiernacken nutzbar. So liegt der Lautsprecher angenehm und wohlgeformt um euren Hals und ist dank nur 266 g auch nicht zu schwer und damit störend. Die Abmessungen betragen 19 cm x 17,8 cm x 4,4 cm in Höhe, Breite und Tiefe.

Umgeben ist der Lautsprecher von einem schwarzen Schutzbezug, der ihn schlicht und unauffällig aussehen lässt. Dieser ist antistatisch, damit weder Ihr Haar noch Ihre Kleidung daran haften bleiben. Alternativ gibt es zusätzliche Varianten in Grau, Blau oder Violett als Zubehör im Handel. Im Lieferumfang dabei ist ein USB-Ladekabel. Dieses dient dazu, um den integrierten Akku aufzuladen, was rund 3 Stunden dauert. Danach ist der Bose SoundWear Companion für rund 12 Stunden einsetzbar, sodass ihr einen halben Tag Musik, Hörbücher und Co genießen könnt, ohne dass der Akku erneut geladen werden muss. Eine 15-minütige Schnellaufladung verlängert die Wiedergabedauer um bis zu drei weitere Stunden.

Die beiden Lautsprecher, aus denen die Musikwiedergabe erfolgt, sitzen an den beiden Enden des Lautsprecherhörnchens. Dort kommt, wie man es von Bose gewohnt ist, trotz kompakter Abmessungen ein gut klingender Sound heraus. Dies liegt auch an der eingesetzten Waveguide-Technologie, bei der spezielle Treiber dafür sorgen, dass ein Luftstrom zwischen den beiden flexiblen Waveguides mit 11 Zoll im Nackenbügel und dem gegenüberliegenden Ports entsteht. Dies sorgt für einen satten und kraftvollen Klang trotz kompakter Abmessungen. Leider konnten wir uns selbst noch nicht von der Qualität überzeugen. Zahlreiche Tests und Bewertungen sprechen aber eine eindeutige Sprache.

Übertragung per Bluetooth

Der Bose SoundWear Companion ist ein Bluetooth Lautsprecher. Damit ist auch klar, dass die wiederzugebenden Audioinhalte kabellos per Bluetooth übertragen werden. Hierfür bieten sich primär ein Smartphone oder Tablet an. Auf diesen könnt ihr dann die kostenlose Bose Connect App nutzen, die es für iOS und Android gibt. Sie hilft euch, genauso wie die unterstützenden Sprachansagen, beim Verbindungsaufbau zwischen Wiedergabegerät und dem Bose SoundWear Companion. Auch eine Personalisierung eures Lautsprechers über die Einstellungen sowie die Anpassung der Basswiedergabe ist hierüber möglich, sodass ihr die tiefen Töne aus dem Lautsprecher an euren Geschmack anpassen könnt.

Steuern könnt ihr die Wiedergabe entweder über euer Smartphone oder Tablet – je nachdem, was ihr gerade einsetzt – oder über den Lautsprecher selbst. An einem der beiden Enden des Hörnchens sind drei Tasten untergebracht. Mit ihnen könnt ihr lauter und leiser drehen sowie die Wiedergabe pausieren und fortsetzen. Auch eine Anrufannahme sowie die Interaktion mit Siri sind möglich, da beides unterstützt wird – bei zweitgenannter Funktion ist ein entsprechendes iOS-Gerät wie iPhone oder iPad von Apple erforderlich. Ebenfalls praktisch ist der integrierte Vibrationsalarm, der euch unauffällig über eingehende Anrufe informiert. Und auch für den Außeneinsatz ist der Bose SoundWear Companion bestens geeignet, da Regen oder starke Sonneneinstrahlung dem Nackenlautsprecher nichts anhaben können.

Unser Fazit zum Bose SoundWear Companion

Leider konnten wir den Bose SoundWear Companion noch nicht selbst ausprobieren. Das, was wir über ihn in Erfahrung gebracht haben, klingt aber mehr als spannend. Bose hat mit dem SoundWear Companion ein innovatives Produkt auf den Markt gebracht, das durchaus seinen Nutzen hat. Nicht durch Kopfhörer belegte Ohren können in vielen Situationen ein großer Vorteil sein. Daher können wir uns den Bose SoundWear Companion gut im Einsatz vorstellen, auch wenn es auf den ersten Blick etwas befremdlich wirken mag…

May 3, 2018

Kommentare


There are no comments available.

Neueste Testberichte